7 Krebsversicherungen im Vergleich

Krebsversicherung Vergleich
Krebsversicherung

Schock-Diagnose Krebs - ca. 500.000 Menschen erkranken jährlich an Krebs. Die Erkrankungen sollen laut Robert Koch-Institut zwischen 2010 und 2030 um mindestens 20 Prozent, bis zum Jahr 2050 um bis zu 50 Prozent zunehmen. 

 

Eine gesunde Ernährung sowie regelmäßige sportliche Aktivitäten sind wichtige präventive Maßnahmen, die das Risiko einer Krebserkrankung verringern können. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchung dienen der Früherkennung und können dadurch die Heilungschancen verbessern, aber eine Erkrankung selbst kann all das nicht verhindern.

 


Ist eine Krebsversicherung sinnvoll?

Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt lediglich die Kosten für medizinisch notwendige Behandlungen. Die Behandlung einer Krebserkrankung ist langwierig und kann über mehrere Monate andauern. Dies kann zu finanziellen Engpässen führen - nach sechs Wochen endet die Lohnfortzahlung - und das Krankengeld fällt deutlich niedriger aus. Laufende Kosten für Miete, Kredit und Lebenshaltung sind auch während einer Krebserkrankung wie gewohnt zu bezahlen. Kommen zu den gesundheitlichen Beschwerden auch noch finanzielle Probleme, verschlimmert sich die ganze Situation.

 

Daher ist es sehr sinnvoll, sich mit einer Krebsversicherung für den Fall der Fälle ein finanzielles Poster zu schaffen. Im Leistungsfall erhalten Sie die Versicherungssumme zur freien Verwendung und setzen das Geld dort ein, wo Sie es am dringendsten benötigen. Nachfolgend können Sie die Leistungen von 7 Krebsversicherungen miteinander vergleichen:

Barmenia Opti5Rente
Barmenia Opti5Rente

Barmenia Opti5 Renten

Opti5Rente bietet 5 Leistungsbausteine für die Invaliditätsvorsorge: Organrente, Grundfähigkeitenrente, Pflegerente, Unfallrente und eine Krebsrente. Die Rentenhöhe ist zwischen 500 Euro bis 3.000 Euro frei wählbar.


Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung DFV
Deutsche Familienversicherung Krankenhauszusatzversicherung

Deutsche Familien Versicherung - AmbulantSchutz

Sie haben die Wahl zwischen 4 Tarifvarianten. Die Basis-Variante leistet für Schutzimpfungen, ambulante Vorsorgeuntersuchungen und gesetzliche Zuzahlungen. Bei einer besonders schweren Erkrankung erhalten Sie eine je nach Tarif abgestufte finanzielle Leistung: Beispiel Krebserkrankung, Tarif Exklusiv 5 x 5.000 Euro, Leistungszeit 5 Jahre.


Getsurance Krebs Versicherung
Getsurance Krebsversicherung

GETSURANCE Krebsversicherung

Bei der Getsurance Krebsversicherung sind alle Krebsarten versichert. Getsurance fragt nicht nach Krebsfällen in deiner Familie. Die Krebsversicherung kann jederzeit zum Monatsende gekündigt werden. Kinder sind automatisch bis zum Alter von 18 Jahren kostenfrei mitversichert.


InterRisk Krevita Krebs Versicherung
InterRisk KreVita Krebsversicherung

InterRisk KreVita - Die Krebsversicherung

Die KreVita Krebsversicherung leistet  bei Erstdiagnose einer bestimmten Krebserkrankung bis zu 100.000 Euro - dieser Betrag steht zur freien Verwendung. Einfache Gesundheitsprüfung - nur eine Gesundheitsfrage. Mit Todesfall-Leistung in Höhe von 5 % der Versicherungssumme unabhängig von einer Krebserkrankung.


Krebsversicherung Münchener Verein
Münchener Verein Deutsche Krebsversicherung

Münchener Verein - Deutsche Krebsversicherung

Die Deutsche Krebsversicherung bietet eine finanzielle Sofortleistung bei Krebsdiagnose ohne Wartezeit. Der Baustein Krebsvorsorge hat keine Gesundheitsprüfung. Beim Baustein Soforthilfe bei Krebs sorgt eine einfache Gesundheitserklärung für einen unkomplizierten Abschluss.


Nürnberger Digital Krebsversicherung check24
Nürnberger Digital Krebsversicherung

Nürnberger Krebsversicherung Digital

Bei der Krebsversicherung Nürnberger Digital sind alle Krebsarten versichert. Genetische Vorbelastungen sind für die Nürnberger Krebsversicherung nicht relevant und werden auch nicht abgefragt. Ihre Kinder können Sie über den Baustein Kinderschutz bis zum 18. Geburtstag mitversichern.


Würzburger Diagnose Leben Vorsorgeschutzbrief
Würzburger Krebsversicherung Diagnose Leben

Würzburger Versicherung Diagnose Leben! Vorsorgeschutzbrief

Die Würzburger Krebsversicherung bietet Ihnen ein Diagnosegeld: einmalige Geldleistung bis zu 50.000 Euro bei erstmaliger Diagnose einer versicherten Krebserkrankung. Für Kinder kann ab Geburt ein Diagnosegeld in Höhe von 10.000 Euro bis zur Vollendung des 18. Lebensjahrs versichert werden.