Nürnberger ErnstfallSchutz Dread Disease

Nürnberger Digital Dread Disease
Nürnberger Dread Disease ErnstfallSchutz

Mehr als 50 schwere Krankheiten versichert - Nürnberger Dread Disease mit Second-Event Zweitschutz

Die Nürnberger ErnstfallSchutz Dread Disease Premium Risikoversicherung bietet Schutz in Form einer einmaligen Kapitalzahlung bei Eintritt einer der 50 versicherten schweren Krankheiten oder bei Tod. Leistungsvoraussetzung ist die erste Diagnose einer versicherten schweren Erkrankung und Überleben der Karenzzeit von 14 Tagen oder der Todesfall.

 

Mit Second-Event Zweitschutz:

Bei Eintritt einer weiteren schweren Krankheit steht das versicherte Kapital ein 2. Mal zur Verfügung.


Nürnberger Dread Disease Soforthilfe Vorgezogene Todesfallleistung

Nürnberger Dread Disease mit Teilleistung - Soforthilfe - Vorgezogene Todesfallleistung

Teilleistung von 50 % der Versicherungssumme (max. 25.000 Euro) bei einem minderschweren Grad der Erkrankungen Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall und Multiple Sklerose.

Soforthilfe: Sie erhalten 5 % der Versicherungssumme (bzw. Summe der gezahlten Beiträge) - schon ab der fachärztlichen Diagnose und Prognose der Leistungsvoraussetzungen.

Vorgezogene Todesfallleistung bei einer nicht versicherten Erkrankung/Verletzung: Diese Zahlung erhalten Sie  vorab, wenn Ihre Lebenserwartung von 2 Fachärzten auf weniger als 12 Monate attestiert wird.


Schwere Krankheiten Versicherung Kinder automatisch beitragsfrei mitversichert

Kinder bei ErnstfallSchutz automatisch beitragsfrei mitversichert

Kinder sind beim Nürnberger ErnstfallSchutz jeweils ab der Geburt bis zu Ihrem 18. Geburtstag automatisch kostenlos mitversichert – mit insgesamt max. 50 % der Versicherungssumme bzw. bis zu 35.000 EUR bei Diagnose einer der versicherten Krankheiten. Bei adoptierten Kindern und Stiefkindern beginnt der Mitversicherungsschutz frühestens ab dem spätesten der folgenden Ereignisse: Adoption des Kindes / Eheschließung bzw. Eintragung der Lebenspartnerschaft der versicherten Person / Aufnahme des Stiefkinds in den Haushalt der versicherten Person.  Sofern in dem Versicherungsvertrag mehrere Kinder beitragsfrei mitversichert werden, ist die Versicherungsleistung auf insgesamt 50 % der vertraglich vereinbarten Versicherungssumme begrenzt. 


Nürnberger Dread Disease Definition Kinder zusätzlich 8 schwere Erkrankungen versichern

Dread Disease Option für Kinder und Jugendliche -  zusätzlich 8 schwere Erkrankungen absichern

Mit dem erweiterten Schutz für Kinder und Jugendliche können Sie beim Nürnberger ErnstfallSchutz zusätzlich 8 schwere Erkrankungen bis zum 18. Geburtstag absichern:

  • Schwerer Herzfehler
  • Mukoviszidose
  • Virale Enzephalitis
  • Vergiftung
  • Schwere Stoffwechselstörung
  • Hypoxischer Hirnschaden
  • Schweres kombiniertes Immundefektsyndrom (SCID)
  • Neurofibromatose Typ 1

Dread Disease für Kinder sinnvoll

Selbständige Dread Disease Versicherung für Kinder möglich!

Für Kinder ist auch eine selbständige Nürnberger ErnstfallSchutz Versicherung möglich - Kinder können ab dem 1. Geburtstag als versicherte Person versichert werden.

 

Versicherbare Eintrittsalter: Personen im Alter von 1 bis 70 Jahren 

 

Mindestversicherungsdauer: die Versicherungsdauer muss mindestens 5 Jahre betragen

 

Lebenslange Absicherung möglich: das maximal versicherbare Endalter beträgt 100 Jahre


Nürnberger ErnstfallSchutz Tarif- & Versicherungsleistungen

Art der versicherten Leistung Mindest-Versicherungssumme Höchst-Versicherungssumme
Todesfall-Leistung

 15.000 Euro (Tarif Premium)

 2.000.000 Euro

Leistung für

Schwere Krankheiten

 25.000 Euro  2.000.000 Euro

Finanzielle Risikoprüfung /

angemessene Versicherungssumme

 

bis zur Versicherungssumme 250.000 Euro

ist keine Einkommensangabe erforderlich.

Als bedarfsgerecht wird das 2 - 10-fache des

jährlichen Bruttoeinkommensangesehen angesehen.

 

Vorsorge für Kinder

Bei Tod der versicherten Person vor ihrem 7. Geburtstag wird als Todesfallleistung maximal der Höchstbetrag der gewöhnlichen Beerdigungskosten

in Höhe von 8.000 Euro ausgezahlt. 

Untersuchungsgrenzen für

Arztbericht  &  ärztliche Untersuchung

 

Bis zu einer Versicherungssumme von 200.000 Euro

sind keine Untersuchungen erforderlich.

Nürnberger Dread Disease versichert mehr als 50 schwere Krankheiten

Die Nürnberger ErnstfallSchutz Versicherung zahlt Ihnen ein einmaliges Kapital bei Diagnose einer der 50 versicherten schweren Erkrankungen - unabhängig davon, ob Sie z. B. weiter berufstätig sein können. Die freie Verwendbarkeit der versicherten Leistung / Kapitalzahlung ist garantiert.

Krebsversicherung Digital
schwere Krankheiten Dread Disease Vergleich
Nürnberger ErnstfallSchutz Dread Disease Versicherung

Nürnberger Dread Disease - Versicherte Krankheiten und Leistungsauslöser

Übersicht der versicherten

schweren Krankheiten:

   
Gut- und Bösartige Tumore (2) - Gutartiger Hirntumor - Invasiv wachsender Krebs
Herz-Kreislauf-Erkrankungen (10)

- Angioplasti (Erweiterung verengter

  Blutgefäße)

- Herzinfarkt (Gefäßverschluss Herz)
 

- Bypass-Operation (Umgehung

   verengter Blutgefäße)

- Herztransplantation
  - Erste Operation an den Herzklappen - Offene Operation an der Körperschlagader (Aorta) 
 

- Konstriktive Perikarditis

   (Herzbeutelentzündung)

- Operiertes Gehirnaneurysma (Gefäßerweiterung

  Gehirn)

 

- Kardiomyopathie

   (Herzmuskelerkrankung)

- Schlaganfall (Gefäßverschluss Gehirn)
Innere Organe (7)

- Ausfall der

  Bauchspeicheldrüsenfunktion

- Schweres dialysepflichtiges Nierenversagen
 

- Fortgeschrittenes Rheuma (chronische

  Gelenkentzündung)

- Systemischer Lupus erythematodes

   (Autoimmunerkrankung)

  - Schwere Erkrankung der Lunge

- Organtransplantation: Leber, Niere, Lunge,

   Bauchspeicheldrüse

  - Schwere Leberfunktionsstörung  
Grundfähigkeiten und Koma (5) - Koma (Bewusstseinsstörung) - Verlust des Hörens (Taubheit)
 

- Pflegebedürftigkeit 15. - 67.

   Geburtstag

- Verlust des Sehens (Blindheit)
  - Verlust der Sprache  
Nervensystem (16)

- Akute bakterielle Meningitis

  (Gehirnhautentzündung)

- Muskeldystrophie (Muskelschwund)
 

- Alzheimer-Erkrankung vor dem 67.

  Geburtstag (Gehirnveränderung)

- Offene Operation im Gehirn
 

- Amyotrophische Lateralsklerose

  (Störung motorisches Nervensystem)

- Parkinson-Krankheit (Schüttellähmung)
 

- Creutzfeldt-Jakob-Erkrankung

   (ZerstörungHirngewebe)

- Primäre Lateralsklerose (Muskelschwäche)
 

- Familiäre Motoneuronerkrankung

   (erblicher Nervenzellenverlust)

- Progressive Bulbärparalyse (Lähmung Nerven

   Gehirn)

 

- Kinderlähmung (Infektion

   Rückenmark)

- Progressive spinale Muskelatrophie

   (Nervenstörung Rückenmark) 

 

- Multiple Sklerose (chronische

   Entzündung Nervensystem) 

- Querschnittslähmung (Unterbrechung

   Nervenleitung Rückenmark) 

 

- Multisystematrophie

   (Nervenzellenverlust Gehirn)

- Schwere Erkrankung des zentralen

   Nervensystems vor dem 67. Geburtstag

 Verletzungen (5) - Amputation eines Armes oder Beines - Schwere Verletzung des Kopfes und des Gehirns
 

- Funktionsausfall oder Verlust eines

   Armes oder Beines

- Verlust von Grundfähigkeiten infolge eines

   Unfalls

 

- Schwere Verbrennung, Verätzung,

   Erfrierung

 

Blut und Blutbildende Organe

und Infektionen (5)

- Aplastische Anämie (Störung

   Knochenmarksfunktion)

- HIV-Infektion durch eine bestimmte berufliche

   Tätigkeit

 

- Fortgeschrittene Hepatitis C durch

  eine bestimmte berufliche Tätigkeit 

- Knochenmarktransplantation
 

- Fortgeschrittene Hepatitis C

   (Leberentzündung) und/oder HIV-

   Infektion (Immunschwäche Virus)

   durch Transfusion von Blutprodukten 

 

ErnstfallSchutz Karenzzeit - Leistung bei schwerer Krankheit

Versicherungsfall ist die erste Diagnose des Eintritts einer versicherten schweren Erkrankung der versicherten Person durch einen medizinischen Dienstleister (z. B. Arzt, Heilpraktiker, Labor, Gesundheitsamt) während der Versicherungsdauer. Karenzzeit: es besteht eine Karenzzeit von 14 Tagen: Der Anspruch auf Leistung entsteht, wenn die versicherte Person einen Zeitraum von mindestens 14 Tagen seit dem Eintritt einer versicherten schweren Erkrankung oder sonstiger Leistungsauslöser überlebt. Im Fall des Überlebens zahlt die Nürnberger Lebensversicherung AG die vereinbarte Versicherungssumme.

Wartezeiten für den Nürnberger ErnstfallSchutz Versicherungsfall

  • Bei invasiv wachsendem Krebs besteht eine Wartezeit von 6 Monaten ab Versicherungsbeginn
  • Bei den Leistungsauslösern Angioplastie und Bypass-Operation besteht eine Wartezeit von 3 Monaten ab Versicherungsbeginn.
  • Beim Premium-Tarif besteht nach Ablauf der Karrenzeit nach dem ersten vollen Versicherungsfall für alle Erkrankungen des zweiten (Teil-)Versicherungsfalls eine Wartezeit von 6 Monaten.
  • Für mitversicherte Kinder besteht eine Wartezeit von 6 Monaten. Bei leiblichen Kindern beginnt die Wartezeit mit Versicherungsbeginn. Somit sind leibliche Kinder ab Geburt mitversichert, wenn diese später als 6 Monate nach Versicherungsbeginn geboren werden.
  • Tritt der Versicherungsfall vor Ablauf der Wartezeit ein, besteht kein Versicherungsschutz. Es wird keine Leistung erbracht und der Vertrag läuft beitragspflichtig weiter.
  • Alle vorgenannten Wartezeiten beginnen mit dem in den allgemeinen Vertragsdaten genannten Versicherungsbeginn mittags um 12 Uhr.

Die auf dieser Website genannten Inhalte stellen lediglich eine Kurzbeschreibung der versicherten Leistungen dar. Die rechtsverbindliche Beschreibung des Versicherungsschutzes ergibt sich ausschließlich aus den beantragten und im Versicherungsschein dokumentierten Leistungen sowie aus den vereinbarten Versicherungsbedingungen Nürnberger ErnstfallSchutz der Nürnberger Lebensversicherung-AG.

Download
Versicherungsbedingungen Nürnberger ErnstfallSchutz Komfort
Nürnberger Dread Disease Versicherung ErnstfallSchutz Versicherungsbedingungen
Nürnberger_ErnstFallSchutz_Versicherungs
Adobe Acrobat Dokument 348.5 KB
Dread Disease Versicherung Vergleich
Nürnberger ErnstfallSchutz Versicherungsbedingungen
Download
Solvabilität und Finanzlage 2020 Nürnberger Lebensversicherung
Bericht über Solvabilität und Finanzlage der Nürnberger Lebensversicherung AG 2020
sfcr-nlv-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Nürnberger Lebensversicherung Dread Disease Ernstfallschutz
Nürnberger Lebensversicherung Solvabilität
Krebsversicherung Getsurance
Download
Geschäftsbericht 2020 Nürnberger Beteiligungs-AG
Geschäftsbericht Nürnberger Lebensversicherung AG 2020
geschaeftsbericht-nbg-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Nürnberger ErnstfallSchutz Dread Disease
Nürnberger Lebensversicherung Geschäftsbericht
Zahnzusatzversicherung